Vorsitzender Ron Jascha Marner (Homepage | Twitter | Facebook | Instagram)

Als Vorsitzender bei den Jusos ist Ron (18) auch im Ortsvereinsvorstand der SPD Troisdorf und arbeitet als Freiwilligendienstleister bei der NRW SPD Fraktion im Landtag. Nebenher studiert er noch Jura an der Universität Bonn und, wenn es brennt, hilft er als freiwilliger Feuerwehrmann.

Luisenstraße 32
53842 Troisdorf
Telefon: +49 176 45692522
Mail: ron-jascha.marner@jusos-troisdorf.de

Geschäftsführer Niels Schwung (Facebook)

Niels (20) studiert dual in Sankt Augustin an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Maschinenbau und wohnt in Troisdorf-Spich. Seit 2016 ist er Mitglied der SPD und seit Dezember desselben Jahres Geschäftsführer der Jusos Troisdorf. „Wenn ich ein Problem sehe, überlege ich häufig von selbst aus, wie man es lösen könnte. Als wir dann mit einem Schulkurs in den Landtag gefahren sind und eine Sitzung nachgestellt haben, habe ich zudem gemerkt, dass ich mich hinter dem Rednerpult wohlfühle, was meine Motivation mich politisch zu betätigen noch gestärkt hat.“ Für die SPD hat er sich aus christlich motivierter Überzeugung entschieden: „Auch die Menschen, bei denen nicht alles rund läuft, darf man nicht aufs Abstellgleis stellen. Wer arbeitet muss dafür anständig entlohnt werden, auch wenn er „nur“ einen Wischmob schwingt. Das gilt sowohl hier, als auch in den Textilfabriken Süd-Ost-Asiens.“ Dabei dürfe man jedoch die Realität nicht aus den Augen verlieren. Die Jusos Troisdorf sind für ihn aber mehr als eine rein politische Organisation:“Bei uns geht es auch um die Gemeinschaft. Alleine macht Politik bei Weitem nicht so viel Spaß. Hier kann ich mich einbringen und bekomme ein entsprechendes Feedback. Wir sind eine bunte Truppe, was aber nur selten ein Problem, sondern vielmehr eine Chance ist.“

Mail: niels.schwung@jusos-troisdorf.de

 

Kassierer Niklas Fauteck (Twitter | Facebook | Instagram)

Neben seinem Engagement bei den Jusos Troisdorf arbeitet Niklas (28) nach seinem Technikjournalismus/-PR-Studium in Sankt Augustin mittlerweile als Pressereferent in der Kommunikationsabteilung des Fernsehsenders VOX in Köln. In seiner Freizeit moderiert er Science-Slam-Veranstaltungen und die Podcasts „Die Wochennotiz“ und „Den macht sogar meine Oma“.

Mail: niklas.fauteck@jusos-troisdorf.de

Beisitzerin Louise Knobloch (Snapchat | Facebook | Instagram)

Louise (17) geht auf das CJD in Königswinter und wohnt mit ihrer Familie und ihrem Hund in Troisdorf-Oberlar. Sie ist seit Sommer 2016 SPD-Mitglied und seit 2017 Beisitzerin im Vorstand der Jusos Troisdorf. „Ich bin in die Partei eingetreten, weil ich ein Auslandsjahr in den USA während des dortigen Vorwahlkampfs und parallel dazu einen sehr guten Politikunterricht hatte. Danach wollte ich mich auch in Deutschland engagieren. Für die SPD hab ich mich entschieden, weil mir Gerechtigkeit – vor allem im Zusammenhang mit Bildung – sehr wichtig ist. Mir gefällt, dass wir viel gemeinsam als Jusos unternehmen; wir machen zusammen Wahlkampf und sind auch schon nach Hamburg gefahren. Wir verstehen uns alle gut, wahrscheinlich auch weil wir oft ähnliche Ansichten und Meinungen haben. Für mich war die Entscheidung, Genossin zu werden, auf jeden Fall die richtige“, erzählt sie.

Mail: louise.knobloch@jusos-troisdorf.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen